12.02.2018

Hallen-"Futsal" Meisterschaften des NFV Bezirks Braunschweig

In gewohnter Manier führten Bezirksjugendobmann Jens Schulze und seine Mitstreiter durch die Hallen-“Futsal“-Meisterschaften am ersten Februarwochenende in der Helmut-Sander-Sporthalle in Goslar-Oker.

An beiden Tagen sahen zahlreiche Zuschauer interessante und spannende Begegnungen.

In den einzelnen Altersklassen konnten sich bei den C-Junioren die Mannschaft des 1. SC Göttingen 05, bei den B-Junioren das Team des VfB Peine und bei den A-Junioren die Vertretung der JSG Mitte 2013 durchsetzen.

Tabellenzweite wurden bei den C-Junioren der MTV Wolfenbüttel, bei den B-Junioren die JSG Uslar/Solling und bei den A-Junioren der SV Lengede, die sich dadurch neben den jeweiligern Siegern für die Teilnahme an den NFV-„Futsal-Meisterschaften qualifizierten.

Bei den B-Juniorinnen siegten die Spielerinnen vom MF Göttingen vor dem FC Eintracht Northeim.

Für die bevorstehenden NFV-Meisterschaften wünscht der NFV Bezirk allen teilnehmenden Mannschaften viel Erfolg.

 

Abschließend dankt der Jugendausschuss des NFV Bezirks Braunschweig dem VfL Oker für die erstklassige Betreuung und Verfplegung in der Sporthalle und den Schiedsrichtern in den einzelnen Altersklassen für ihre guten Leistungen.

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 21.05.2018