08.02.2020

„Futsal“-Bezirksmeisterschaften der Junioren und Juniorinnen wurden in Goslar-Oker und Einbeck ausgespielt

Das Wochenende 01./02. Februar 2020 stand ganz im Zeichen des Hallenfußballs, denn der NFV (Niedersächsische Fußball Verband) Bezirk Braunschweig unter Leitung des Jugendausschusses ermittelte in den verschiedenen Altersklassen der Junioren und Juniorinnen seine „Futsal“-Meister.

Erneut fanden alle Mannschaften und Zuschauer eine bestens präparierte Sporthalle vor, für die der Jugendleiter des VfL Oker Ingo Theuerkauf verantwortlich zeichnete. So gab es im Foyer der Halle während aller Begegnungen Essen und Trinken zu kaufen.

In den einzelnen Altersklassen gab es an beiden Tagen begeisternde und spannende Partien, welche von geschulten „Futsal“-Schiedsrichtern geleitet wurden.

Der Vorsitzende des Bezirksjugendausschusses Jens Schulze dankte allen teilnehmenden Mannschaften für ihre guten sportlichen Leistungen und freute sich am Ende der Turniere über die durchaus faire Spielweise und die geringen Verletzungszahlen. Ebenfalls dankte er seinen Mitstreitern aus dem Jugendausschuss für die Unterstützung während der beiden Turniertage und lobte die Leistungen der jeweiligen Schiedsrichtertrios.

 

Bei den A-Junioren siegte der MTV Wolfenbüttel im Finale gegen die JFG Weser-Schwülme mit 4:1, während im 9-Meter-Schießen um Platz drei die JSG Schöningen/Königslutter mit 7:6 gegen den 1. JFV Braunschweig erfolgreich war.

 

Im Finale der B-Junioren besiegte der VfB Peine die JSG Schöningen/Königslutter mit 3:1 und holte sich den Titel des Bezirksmeisters. Im Neun-Mater-Schießen um Platz drei besiegte der BSC Acosta den BV Germania Wolfenbüttel mit 3:2. 

 

C-Junioren Bezirksmeister wurde der VfL Wolfsburg, der den BV Germania Wolfenbüttel im Finale mit 3:0 besiegte. Im Neun-Meter-Schießen um Platz drei gewann der BSC Acosta mit 3:2 gegen den 1. SC Göttingen 05.

 

Bei den C-Juniorinnen siegte die Mannschaft des Lehndorfer TSV vor dem JFV Kickers Hillerse-Leiferde-V-D. Platz drei belegte das Team des FFC Renshausen vor dem VfL Wolfsburg.

 

Das Turnier der B-Juniorinnen wurde am Sonntag, dem 02.02.2020 in Einbeck ausgetragen. Hier siegten im Finale der JFV Kickers Hillerse-Leiferde-V-DD gegen den VfL Wolfsburg mit 2:0, während im Spiel um Platz drei die SVG Göttingen den FC Eintracht Northeim mit 4:1 besiegte.

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 06.08.2020