14.03.2020

Bezirksspielausschuss tage gemeinsam mit den Kreisfrauenbeauftragten

Insbesondere zu den Themen „50 Jahre Frauenfußball“ und „Erarbeitung von Lösungsansätzen im Kreis- und Bezirksspielbetrieb der Frauen“ hatte der Vorsitzende des Bezirksspielausschusses Jörg Zellmer am 28.02.2020 zu einer Sitzung nach Harlingerode eingeladen. Nach Zellmers Begrüßung der Anwesenden konnte der Bezirksvorsitzende Egon Trepke in seinen Grußworten u.a. über die aktuellen Mannschaftsstatistiken und den damit verbundenen Rückgängen von Mannschaften sowie den aktuellen Sachstand in Bezug auf das Coronavirus und den damit verbundenen eventuellen Einschränkungen auf den Spielbetrieb berichten.  

Anschließend berichteten die Kreisfrauenbeauftragten über den Spielbetrieb in ihren Heimatkreisen, bevor Zellmer Vorschläge und Lösungsansätze für den zukünftigen Spielbetrieb zur Diskussion stellte. In einer sachlich und zielgerichtet geführten Diskussion konnten positive Ergebnisse erarbeitet werden, um den Spielbetrieb im Frauenbereich zukünftig gewährleisten zu können.

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 03.04.2020